Akkuwechsel: Ist dies beim V-900 / V-990 möglich?

Das Design des Columbus V-900 / V-990 setzt den Schwerpunkt auf minimale Gehäusemaße und maximale GPS Empfangsqualität.

Die notwendige Mechanik für einen Akkuwechsel ist daher nicht integriert.

Allerdings lässt sich der Akku nach dem Öffnen des Gehäuses durch geübte Bastler oder eine Elektronik-Werkstatt wechseln.

Der Akku ist bei beiden Geräten identisch. Den passenden Ersatz-Akku finden Sie in unserem Shop.

Baidou: Ist der Empfang des chinesischen GPS-Systems möglich?

Die Auswertung der Satellitensignale der chinesischen Alternative zum amerikanischen GPS-System ist derzeit noch nicht möglich.

Beidou ist vorerst ausschließlich für die zivile Nutzung im asiatisch-pazifischen Raum freigeschaltet. Erst ab 2020 soll es weltweit verfügbar sein.

GLONASS: Ist der Empfang des russischen GPS-Systems möglich?

Frage:

Ist der Empfang des russischen GLONASS möglich?

Antwort:

Der GPS Chipsatz unterstützt theoretisch GLONASS, der russischen Alternative zum amerikanischen GPS-System. Allerdings ist die Funktionalität in der aktuelle Firmware jedoch nicht aktiviert.

Welche Intervalle sind bei der kontinuierlichen Aufzeichnung möglich?

Frage:

Welche Intervalle sind bei der kontinuierlichen Aufzeichnung möglich?

Antwort:

Die Columbus V-900 / V-990 Serie zeichnet standardmäßig mit einem Intervall von 1Hz – also einen GPS-Datenpunkt pro Sekunde – auf. Eine Konfiguration oder Vergrößerung der Intervalle ist aufgrund des enormen Fassungsvermögens einer Speicherkarte mit einer maximalen Speicherkapazität von 4GB nicht notwendig.

Ist der Columbus V-900 / V-990 wasserdicht?

Frage:

Ist der Columbus V-900/990 wasserdicht?

Antwort:

Der Columbus V-900 / V-990 ist nicht wasserdicht. Allerdings erhalten Sie passgenaue und wasserdichte Schutztaschen sehr preisgünstig in unserem Shop als Zubehör.

 

GPS-Export Formate

Frage:

Welche Datenformate stehen für den Export der GPS-Logdaten zur Verfügung?

Antwort:

In der aktuellen Fassung der Time-Album Software stehen die weit verbreiteten Formate GPX, KMZ und NMEA zur Verfügung.

Bei dem KMZ Format werden auch Tags der Wegpunkte (z.B. Parkpunkt) berücksichtigt. Ebenfalls können bei Google Earth zu jedem Wegpunkt die aktuelle Geschwindigkeit und Bewegungsrichtung ausgelesen werden.

Gleichzeitig Akku aufladen und GPS-Logdaten aufzeichnen

Der Columbus V-900 und V-990 können während des Ladevorgangs für die Aufzeichnung von GPS-Logdaten in Betrieb genommen werden.

Das im Lieferumfag enthaltene 12/24 Volt KFZ-Netzteil versorgt die Datenlogger bei aktiver Zündung mit Strom. Der V-900/990 schaltet sich automatisch bei Aktivierung der Zündung bzw. der Stromversorgung ein.

GPS Flugroute im Flugzeug aufzeichnen

Columbus GPS Datenlogger können zur Aufzeichnung von Flugrouten verwendet werden.

Ein Flugzeug stellt mit seiner Aluminiumhülle jedoch hohe Anforderungen an einen GPS Empfänger – GPS Signale können diese Hülle nur schwer durchdringen.

Tipp: Halten Sie den Columbus GPS Datenlogger im Flugzeug in die Nähe eines Fensters. Sofern die Fenster nicht mit einer Metallbedampfung versehen sind, können hier bessere Ergebnisse erzielt werden.

Datenpunkte Markierungen in Google Earth mit Time Album

Frage:

Welche Funktionen haben in der Time-Album Software die Buttons “Waypoint”, “Checkpoint”, “Voicepoint”, “Photopoint” und “Overspeedpoint” (oben links)?

Antwort:

Die Schaltflächen

  • Waypoint
  • Checkpoint
  • Voicepoint
  • Photopoint
  • Overspeedpoint

dienen zur Aktivierung bzw. Deaktivierung der entsprechenden Datenpunkte bei einem Export in das Google Earth-Format (KMZ). Diese Datenpunkte werden, sofern aktiviert, zum Beispiel bei Google Earth gesondert angezeigt.

Time-Album Datenpunkte markieren

Time-Album Datenpunkte markieren